Syntainics MBC: Neuzugang! Ein alter Bekannter kommt zurück

Der Syntainics MBC steht auf dem Abstiegsplatz in der Basketball-Bundesliga. Doch der Club kämpft. Nun ist die nächste Neuzugang offiziell: Mit Tremmell Darden kommt ein alter Bekannter zurück. Er hat einen Vertrag bis zum Ende der Saison unterschrieben.

Der Forward lief bereits in der abgelaufenen Spielzeit für den Syntainics MBC auf. Mit 10,5 Punkten, 4,4 Rebounds, 2,3 Assists, 1 Block und 1 Steal im Schnitt legte er dabei starke Zahlen auf. „Seine Stärken sind die Defense und Führungsqualität. Er kennt die Situation des Clubs und den größten Teil des Teams. Seine Mitspieler mögen ihn als Person und respektieren ihn für seine Art. So ein Leader fehlte uns bisher noch“, freut sich Trainer Björn Harmsen. Die Verpflichtung von Tremmell Darden war durch ein zusätzliches Engagement von Hauptsponsor Puraglobe und weitere Partner möglich geworden.

Syntainics MBC: Neuzugang Tremmell Darden lief für große Clubs auf

Die Erfahrung von Tremmell Darden ist riesig. Der Forward lief unter anderem für Unicaja Malaga, Real Madrid, Zalgiris Kaunas, Olympiakos Piräus und Bestiktas Istanbul auf. Nun soll der inzwischen 38-Jährige helfen, den Abstieg des Syntainics MBC zu verhindern.