MHP Riesen Ludwigsburg: Konga fällt aus – Offenbar zwei Neue

Die MHP Riesen Ludwigsburg müssen ohne Konstantin Konga in das Turnier der Basketball-Bundesliga in München starten. Der Guard hat sich einer Operation an der Schulter unterzogen. “Er wird mindestens bis September ausfallen”, verrät Trainer John Patrick gegenüber der Ludwigsburger Kreiszeitung.

Es dürfte nicht der einzige Ausfall beim Club sein. Auch die Rückkehr von Khadeen Carrington und Tanner Leissner scheint inzwischen mehr als fraglich.

Vor diesem Hintergrund sollen die MHP Riesen Ludwigsburg zwei Nachverpflichtungen getätigt haben, wie die Ludwigsburger Kreiszeitung berichtet. Die Namen der beiden Guards sind nicht noch nicht bekannt. Zuvor waren in den vergangenen Tagen Nick Weiler-Babb und Marcos Knight zurückgekehrt.

Besonders der wahrscheinliche Ausfall von Khadeen Carrington dürfte sportlich schwer zu ersetzen sein: Der Guard hatte in der bisherigen Saison in der Basketball-Bundesliga durchschnittlich 17,2 Punkte, 4,0 Rebounds und 3,3 Assists für den Club aufgelegt.

MIT INFOS VON Ludwigsburger Kreiszeitung