JobStairs Gießen 46ers: Abgang von John Bryant ist fix

Es waren drei bewegte Jahre. Doch nun ist die Zeit von John Bryant bei den JobStairs Gießen 46ers vorbei. Der Club hat die Trennung offiziell bekanntgegeben.

Nach zwei sehr starken Jahren im Trikot der JobStairs Gießen 46er war John Bryant in der abgelaufenen Saison in der Basketball-Bundesliga nicht mehr so dominant wie gewohnt aufgetreten. Zeitweise hatte ihm Trainer Ingo Freyer nur noch begrenzte Spielzeit auf dem Parkett gegeben.

Dennoch sind die Zahlen, die der Center bei seinem bisherigen Club auflegte, beachtlich. Das zweite Jahr bei den JobStairs Gießen 46ers war dabei das stärkste für John Bryant: Hier steuerte er im Schnitt 19,5 Punkte, 10,2 Rebounds und 4,9 Assists in der Basketball-Bundesliga bei.

Wohin es den Center zieht, das ist aktuell noch unklar. Sein Vertrag war ausgelaufen. Bei den JobStairs Gießen 46ers heißt es, John Bryant werde sich “eine neue Herausforderung” suchen.

MIT INFOS VON JobStairs Gießen 46ers