Hakro Merlins Crailsheim: Überraschende Wende! Quincy Ford wieder da

Sein Abgang schien bereits beschlossene Sache, schließlich hatte es der Club selbst so angekündigt. Nun aber melden die Hakro Merlins Crailsheim völlig überraschend: Quincy Ford will für das geplante Turnier der Basketball-Bundesliga in München doch zurückkommen. “Es kam für uns auch mehr als überraschend, aber was ist in diesen Zeiten schon normal”, sagt Geschäftsführer Martin Romig.

Mit Quincy Ford können die Hakro Merlins Crailsheim also auch bei einer möglichen Fortsetzung der Saison in der Basketball-Bundesliga auf einen Leistungsträger zählen: Der Forward hatte bisher im Schnitt 10,5 Punkte, 5,9 Rebounds und 1,8 Assists pro Spiel aufgelegt.

Nicht wiederkommen werden derweil Jan Span und Aaron Jones. Während der Vertrag mit Letzterem laut Club schon vor einigen Wochen einvernehmlich aufgelöst wurde, lief die Trennung bei Jan Span wohl unglücklicher ab: “Für uns ist die Art und Weise unter dem Strich ausschlaggebend und sehr enttäuschend”, verrät der Geschäftsführer der Hakro Merlins Crailsheim.

MIT INFOS VON Hakro Merlins Crailsheim