Hakro Merlins Crailsheim: Hoffnung auf neue Halle – Doch Zeit drängt

Die Hakro Merlins Crailsheim brauchen eine neue Halle, um weiter wachsen zu können. Die jetzige Arena Hohenlohe wird den Ansprüchen spätestens mittelfristig nicht mehr gerecht. Nun ergibt sich eine Chance auf einen Neubau. Doch die Zeit drängt.

Denn wie die Südwest Presse schreibt, steht das Areal der Veranstaltungshalle “Hangar” zum Verkauf. Eine Art Vorkaufsrecht hat demnach die Stadt. Allerdings gelte dies nur bis Mitte Juli. Rund 8 Millionen Euro fordern die aktuellen Besitzer offenbar für das Areal, auf dem neben der jetzigen Veranstaltungshalle auch Platz für einen Kultursaal und eben eine neue Halle für die Hakro Merlins Crailsheim sein soll. Erste Reaktionen der Stadträte auf das Angebot fallen laut Südwest Presse positiv aus.

Was würde ein Eigentümerwechsel des Areals der Veranstaltungshalle “Hangar” in Richtung Stadt für die Hakro Merlins Crailsheim bedeuten? Der Club könnte die ersehnte Halle mit rund 3500 Sitzplätzen bauen. Die Kosten – offentlich liegen sie bei rund 10 Millionen Euro – sollen mit Hilfe von Sponsoren gestemmt werden.

MIT INFOS VON Südwest Presse