Fraport Skyliners: Yorman Polas Bartolo kommt

Bereits seit längerer Zeit war klar: Yorman Polas Bartolo von den Telekom Baskets Bonn hat das Interesse von Clubs geweckt, die am Turnier der Basketball-Bundesliga in München teilnehmen. Nun ist der Wechsel fix.

Demnach hat der Forward für die Dauer des Turniers einen Vertrag bei den Fraport Skyliners unterschrieben. “Er vertritt die Frankfurter Tugenden Einsatz, Leidenschaft, Verteidigung und Teamplay wie wenig andere Spieler der Liga”, sagt Gunnar Wöbke als Geschäftsführender Gesellschafter der Fraport Skyliners.

Yorman Polas Bartolo legte in der bisherigen Saison in der Basketball-Bundesliga durchschnittlich 8,1 Punkte, 4,2 Rebounds und 1,2 Steals pro Spiel für die Telekom Baskets Bonn auf.

Eine Rückkehr ist mit dem nun vollzogenen Wechsel nicht ausgeschlossen. “Wie es dann im Sommer weiter geht, kann aktuell niemand von uns sagen. Klar ist aber, dass Yorman immer interessant für uns bleibt”, verrät Michael Wichterich als Sportmanager der Telekom Baskets Bonn. Zunächst aber wird Yorman Polas Bartolo für die Fraport Skyliners auflaufen.

MIT INFOS VON Telekom Baskets Bonn