Fraport Skyliners: Nächster Ausfall ausgerechnet gegen Riesen?

Am Ende blieb die Überraschung aus: Die Fraport Skyliners haben in ihrem ersten Spiel des Turniers der Basketball-Bundesliga gegen Alba Berlin verloren. Nun warten die MHP Riesen Ludwigsburg auf das Team von Trainer Sebastian Gleim.

Der muss mit personellen Engpässen rechnen: “Wir werden gegen Ludwigsburg weiterhin ohne Leon Kratzer auflaufen müssen”, sagt er. Die Nachricht kommt wenig überraschend. Der Center leidet noch immer an den Nachwirkungen eines Muskelfaserrisses.

Doch unter Umständen bleibt es nicht der einzige Ausfall: Denn auch der Einsatz von Yorman Polas Bartolo ist noch fraglich. In der Partie gegen Alba Berlin hatte er einen “harten Pferdekuss auf den Oberschenkel” abbekommen. Am Montag standen die Chancen auf einen Einsatz gegen die MHP Riesen Ludwigsburg nach Einschätzung von Sebastian Gleim bei 50 Prozent.

Yorman Polas Bartolo hatte sich schnell ins Spiel der Fraport Skyliners eingefügt. Am Ende hatte er 12 Punkte, 5 Rebounds und 2 Assists auf dem Konto. Insbesondere gegen die traditionell einsatzfreudigen MHP Riesen Ludwigsburg wäre ein Einsatz durchaus wichtig.

MIT INFOS VON Fraport Skyliners