FC Bayern Basketball: Akpinar kommt! Ohne Monroe und Djedovic

Der FC Bayern Basketball baut seinen Kader vor dem Turnier der Basketball-Bundesliga im Audi Dome noch einmal um. Was bisher nur Gerüchte waren, das ist inzwischen Gewissheit.

Demnach verpflichtet der Club Ismet Akpinar. Der Guard stand zuletzt bei Besiktas Istanbul unter Vertrag. Er schließt sich dem FC Bayern Basketball für das Turnier in München an.

Dort nicht dabei sind Nihad Djedovic und Greg Monroe. Ersterer muss verletzt aussetzen. Der Center bleibt nach Angaben des Clubs wegen eines Krankheitsfalls im erweiterten Familienkreis in den USA.

“Dass Greg und Nihad nicht dabei sein können, schmerzt uns natürlich sehr. Deshalb sind wir froh, den Kader für diese drei sehr belastungsintensiven Turnierwochen mit Ismet kurzfristig absichern zu können”, sagt Marko Pesic als Geschäftsführer des FC Bayern Basketball.

MIT INFOS VON FC Bayern Basketball