Brose Bamberg: Zum Spitzenspiel werden Spieler verkabelt

Besonderes Schmankerl in der Basketball-Bundesliga kurz vor dem Jahreswechsel: In der Partie von Brose Bamberg gegen den FC Bayern Basketball werden zwei Spieler mit Mikrofonen ausgestattet. Die Technik ist in die Trikots von Vladimir Lucic und Elias Harris eingearbeitet. Für den europäischen Basketball darf durchaus von einer Innovation gesprochen werden. Derweil ist das System Wired im US-Sport bereits etabliert.

Brose Bamberg: Mikrofon für Elias Harris am 30. Dezember

Im Training konnten beide Spieler die Trikots mit eingearbeiteten Mikrofonen bereits testen. „Ich kenne Wired aus der NBA. Das ist eine coole Möglichkeit, um den Fans eine andere Sicht auf das Spiel zu ermöglichen“, zeigt sich Vladimir Lucic vom FC Bayern Basketball begeistert.

Brose Bamberg: Übertragung am 30. Dezember bei MagentaSport

Die Partie zwischen Brose Bamberg und dem FC Bayern Basketball ist für den 30. Dezember terminiert. Bei der Übertragung auf MagentaSport wird zu hören sein, was Elias Harris und Vladimir Lucic auf dem Feld sprechen. Sportlich will der FC Bayern Basketball in der Basketball-Bundesliga ungeschlagen in den Jahreswechsel gehen, während es für Brose Bamberg um den direkten Anschluss an die Spitzengruppe in der Tabelle geht.