Brose Bamberg: Kameron Taylor fällt aus – Verletzung an rechter Schulter

Bittere Nachricht für Brose Bamberg: Kameron Taylor fehlt dem Club bis auf Weiteres. Der Guard hatte die Partie gegen s.Oliver Würzburg vorzeitig beenden müssen und fällt nun verletzt aus.

Brose Bamberg: Kameron Taylor mit Verletzung an der Schulter

Mitte der ersten Halbzeit hatte sich Kameron Taylor eine Verletzung „des rechten Schultereckgelenks“, wie es bei Brose Bamberg heißt. Eine genaue Diagnose wurde nicht offiziell bekanntgegeben. Beim Club heißt es allerdings, Trainer Roel Moors müsse „in den kommenden Spielen“ und „bis auf Weiteres“ auf den 25-Jährigen verzichten.

Brose Bamberg: Kameron Taylor startete gut in Saison

Brose Bamberg hatte Kameron Taylor vor der Saison verpflichtet. Und der Guard startete in der Basketball-Bundesliga stark: Auf 11,2 Punkte, 2,3 Rebounds, 2 Assists und 1 Steal kam er bisher im Schnitt.