Alba Berlin: Real Madrid zeigt Interesse an Forward

Rokas Giedraitis hat mit starken Leistungen in der Basketball-Bundesliga wie in der EuroLeague auf sich aufmerksam gemacht. Einer der Interessenten an dem Forward ist offenbar Real Madrid.

Wie die As.com in Spanien berichtet, soll der Club Rokas Giedraitis als potenziellen Ersatz für Gabriel Deck ausgemacht haben, sollte dieser in der NBA anheuern. Der Vertrag des Forwards bei Alba Berlin läuft noch bis zum Ende der kommenden Spielzeit. Nach Informationen von As.com gibt es jedoch eine stemmbare Ausstiegsklausel.

Real Madrid soll Rokas Giedraitis bereits längere Zeit auf dem Radar haben, auch für den Fall eines Karriereendes von Jaycee Carroll. Der hatte jedoch jüngst seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Rokas Giedraitis hatte in der bisherigen Saison in der Basketball-Bundesliga durchschnittlich 11,9 Punkte, 3,7 Rebounds und 1,4 Assists pro Partie aufgelegt. In der EuroLeague waren seine Zahlen noch einmal besser. Zuletzt hatte es auch Gerüchte um Interessenten an Martin Hermannsson von Alba Berlin gegeben.

MIT INFOS VON As.com