Alba Berlin: Ben Lammers als Nnoko-Nachfolger im Gespräch

Noch ist er offiziell nicht einmal weg. Dennoch ziehen die Gerüchte um einen Abschied von Landry Nnoko bei Alba Berlin nach der Saison in der Basketball-Bundesliga zu Roter Stern Belgrad bereits Kreise.

So soll Alba Berlin nach Informationen des in der Regel gut informierten Journalisten Chema de Lucas bereits einen potentiellen Nachfolger für den Center gefunden halten. Demnach hat der Club ein Auge auf Ben Lammers geworfen.

Ben Lammers steht derzeit bei RETAbet Bilbao Basket in der ACB unter Vertrag. Sein Arbeitspapier hat noch bis 2021 Gültigkeit. Allerdings soll es eine Ausstiegsklausel beinhalten. Ben Lammers legte in der aktuellen Saison bisher 7,9 Punkte sowie 4,8 Rebounds pro Spiel auf und gilt als starker Verteidiger.

Der Vertrag von Landy Nnoko dagegen läuft im Sommer aus. Nach Angaben von Sportando hat er Roter Stern Belgrad bereits eine Zusage für einen Wechsel gegeben.

MIT INFOS VON Chema de Lucas/Twitter